Dr. Ulrich Lanz
Orthopädie

Datenschutzerklärung

Dr. Ulrich Lanz, Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie und Schulterspezialist (in der Folge „Arzt“ genannt) ist Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir wollen Sie daher an dieser Stelle darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir in unserer Arztpraxis und auf unserer Website zu welchem Zweck verarbeiten.

 

  1. Ihre Behandlung in unserer Arztpraxis

Als Patient unserer Arztpraxis, schließen Sie mit uns einen Behandlungsvertrag ab. Zum Zwecke der Erfüllung des Behandlungsvertrags verarbeiten wir von Ihnen folgende personenbezogene Daten:

  • Name, Titel, Berufsbezeichnung
  • gesetzlicher Vertreter (Vormund, Erziehungsberechtigte)
  • Geburtsdatum
  • Sozialversicherungsnummer
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Adresse
  • Versicherung, Zuweiser
  • Gesundheitsdaten (Befunde, ..)
  • Bilder
  • Rezepte
  • Rechnungen
  • Einnehmende Medikamente
  • Bankdaten

 

  1. Ihr Besuch auf unserer Website

Der Arzt ist für die inhaltliche Gestaltung der Website verantwortlich und ist sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber.

Im Zuge Ihres Besuchs unserer Website werden wir folgende Informationen erheben:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs unserer Website
  • Ihre IP-Adresse
  • Name und Version Ihres Webbrowsers
  • und jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Kontaktformulars zur Verfügung stellen.

 

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen,
  • diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln sowie
  • um auf Ihre Anfragen zu antworten.

 

Wenn Sie auf dieser Website personenbezogene Daten eingeben, erteilen Sie uns mit der Eingabe Ihrer Daten die Zustimmung, dass wir diese Daten zum angegebenen Zweck elektronisch verwenden dürfen. Diese Daten werden sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe an staatliche Behörden, sofern der Arzt gesetzlich dazu verpflichtet ist.

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf der Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wie Sie sie verlassen haben und /oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. 

Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellung entsprechend. Beachten Sie, dass dadurch Funktionalitäten der Website eingeschränkt werden können.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

 

  1. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Wir setzen zur Vertragserfüllung sowie zur sicheren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Leistungen von Drittanbietern ein. Wir haben uns vergewissert, dass auch diese den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO gewährleisten und haben dies entsprechend vertraglich vereinbart. Dies betrifft folgende Dienstleistungsanbieter 

  • Radiologen
  • Labors
  • Spitäler

 

Darüber hinaus setzen wir auch auf unserer Website Programme und Tools von Drittanbietern ein, mit welchen wir Auftragsverarbeitervereinbarungen geschlossen haben:

  • Von uns eingesetzte IT-Dienstleister
  • Website-Host und
  • Google Analytics zur Analyse der Websitezugriffe

 

  1. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses und darüber hinaus für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten von 30 Jahren bei uns gespeichert.

 

  1. Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns.

Dr. Ulrich Lanz

Alser Strasse 69, 1080 Wien

Tel: 01/ 40 202 40 

E-Mail: 该 Email 地址已受到反垃圾邮件插件保护。要显示它需要在浏览器中启用 JavaScript。

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte an uns. Wir werden Ihr Anliegen ehestmöglich bearbeiten und uns spätestens binnen 30 Tagen bei Ihnen melden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich an die Datenschutzbehörde zu wenden.

 

  1. Urheberrecht

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung - insbesondere die Speicherung in Datenbanken, die Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte (auch in Teilen oder in überarbeiteter Form) - ohne Zustimmung des Arztes ist untersagt.

 

  1. Haftungsausschluss

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internets kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Weiters wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Arzt weist darauf hin, dass für die Inhalte der Hyperlinks keine Verantwortung und keine Haftung übernommen wird. Jede Einbindung einzelner Seiten oder sonstiger Auszüge von www.lanzschulter.at fremde Frames ist untersagt.

Der Arzt überprüft andere Webseiten, zu denen sich direkte Zugangsmöglichkeiten (Links) auf den Arzt-Internetseiten befinden, nicht hinsichtlich Inhalt und Gesetzmäßigkeit. Der Arzt übernimmt keinen Einfluss auf die Gestaltung dieser Webseiten und distanziert sich ausdrücklich von den dort dargestellten, allenfalls ungesetzlichen Inhalten. Der Arzt übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für solche Inhalte und haftet für derartige Inhalte auch nicht.

 

  1. Gender-Erklärung

Alle auf der Website des Arztes vorkommenden nicht spezifischen Geschlechtsangaben folgen dem Unisex-Prinzip und gelten somit für beide Geschlechter gleichermaßen.